Hilfe für die allerärmsten Familien, kranke und alte Menschen

KinderSchicksalsschläge, der plötzliche Verlust des Ernährers der Familie, Alter und Krankheit: In Haiti erblickt man viel Leid an allen Ecken. Die Haitihilfe Heinz Kühn unterstützt einige wenige der ärmsten Familien sowie einige alte und kranke Menschen. Da die Zahl der Menschen, die monatlich mit 10 bis 20 US-Dollar unterstützt werden können, sehr begrenzt ist, arbeiten wir in dieser Angelegenheit besonders eng mit unserem Comité zusammen. Sie kennen alle Einwohner von Port-Salut und wissen, welche Familien besonders bedürftig sind. Derzeit unterstützen wir 15 der ärmsten Familien und 40 Waisenkinder sowie alte oder kranke Einzelpersonen.